Zucchini-Topf

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17640
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Zucchini-Topf

Mai 2018 30 13:52

Beitrag #1 von Minerva » Mi 30. Mai 2018, 13:52

Zucchini-Topf

1Kg Rindergehacktes
1,5Kg Zuccini
1 Paprikaschote
2 Mohrrüben
2 Knofizehen
2 Zwiebeln
4 El Tomatenmark
1 kleines TK Suppengrün
1,5 Liter Gemüsebrühe
Meersalz, Zitronenpfeffer, edelsüßer Paprika, Bärlauch, getr. Oregano, 3 Stiele Estragon, 2 Stiele Rosmarin


Zuccinin in mundgerechte Stücke/Scheiben schneiden

Paprika, Zwibeln, Knofi und Möhren klein würfeln

Gehacktes mit Zwiebeln und Knofi in einem großen Topf gut anbraten

Das Tomatenmark dazu geben, kurz mit anschwitzen und dann mit der Brühe ablöschen.

Suppengrün, Zuccini, Paprika und Möhren in die Brühe geben. Sollte es zu voll sein, einfach etwas runterkochen lassen und den dann den Rest dazugeben.

Gewürze nach Geschmack dazu geben und 60 Min köcheln lassen ......nochmals Abschmecken.

Ich habe noch grüne Linsen reingemacht. War sehr lecker für 2 Tage :)
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Zurück zu „Fleisch, Geflügel & Fischgerichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste