Gurken

Alles rund um Kürbis, Melone, Zucchini usw.
Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6494
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

RE: Gurken

Aug 2012 10 16:31

Beitrag #21 von unkrauthex » Fr 10. Aug 2012, 16:31

Die Gurken sind 1A. Bisher war noch keine bitter. Seit gut ner Woche können wir täglich 2-3 futtern.
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
Billabong
Voll Profi
Voll Profi
Beiträge: 1203
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 10:55
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline
Kontaktdaten:

RE: Gurken

Aug 2012 10 16:33

Beitrag #22 von Billabong » Fr 10. Aug 2012, 16:33

Bin schon unterwegs...*brummbrrrummmmm*

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17510
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

RE: Gurken

Aug 2012 11 09:26

Beitrag #23 von Minerva » Sa 11. Aug 2012, 09:26

Billabong hat geschrieben:Pöh, meine ersten Salatgurken waren bitter...! *würg*

Kommt mir irgendwie bekannt vor :(
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6494
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

RE: Gurken

Aug 2012 11 10:11

Beitrag #24 von unkrauthex » Sa 11. Aug 2012, 10:11

Billachen! Hattest dich ver-brummbrrrummmmm-t? Um zwölfe war der Kaffee kalt, der Moijto warm, und ich im Bett. Oder warst inkognito da? Als eine von den "Fliegern"?
*mal nach den Gurken gucken geht*
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
Billabong
Voll Profi
Voll Profi
Beiträge: 1203
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 10:55
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline
Kontaktdaten:

RE: Gurken

Aug 2012 11 10:15

Beitrag #25 von Billabong » Sa 11. Aug 2012, 10:15

Hihihi...hab mich verflogen, sorry, Hexlein! Die Bitterstoffe in den gurken müssen mich verlangsamt und desorientiert haben :D

Ich habe wieder lange Salatgurken an der Ranke. Diesmal lecke ich dran, BEVOR ich Salat mache...:rolleyes:

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6494
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

RE: Gurken

Aug 2012 11 10:54

Beitrag #26 von unkrauthex » Sa 11. Aug 2012, 10:54

Ich habe wieder lange Salatgurken an der Ranke. Diesmal lecke ich dran, BEVOR ich Salat mache...

Find ich ne vernünftige Maßnahme!
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17510
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

RE: Gurken

Aug 2012 11 11:19

Beitrag #27 von Minerva » Sa 11. Aug 2012, 11:19

Dieses Jahr habe ich KEINE bitteren Gurken :D
Koste aber trotzdem vorher alle bevor sie ins Glas oder in den Salat wandern.
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
claudia1605
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 6546
Registriert: Di 22. Mai 2012, 21:57
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

RE: Gurken

Aug 2012 11 18:44

Beitrag #28 von claudia1605 » Sa 11. Aug 2012, 18:44

Falls es keine bitterfreie Sorte ist, kommt Omas Gurkenregel wieder zu neuen Ehren:

Die Gurken sind hinten am Stielansatz bitter. Wenn die Gurken geschält werden immer von Blütenansatz in Richtung Stiel. Sonst zieht man die Bitterstoffe ratz fatz durch die ganze Gurke. Wenn man dann erst mal so ca. 2 cm hinten wegschneidet ist der Rest normalerweise in Ordnung.

Die erste Gurke (Japanische Klettergurke) war auch bei mir bitter. Die Kugelgurken, Weiße Minigurke und Chinesische Schlangen sind offensichtlich eher bitterfrei. Da war bisher jedenfalls keine bitter.
[hr]
Du musst die Gurken also nicht auf voller Länge ablecken, Billa. Nicht, dass du noch Blasen an der Zunge bekommst.
Liebe Grüße
Claudia

Ich habe keine Macken! Das sind Special Effects !

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6494
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

RE: Gurken

Aug 2012 11 20:12

Beitrag #29 von unkrauthex » Sa 11. Aug 2012, 20:12

Minerva, musst nicht jede probieren. Wenns sehr viele sind, Salz drüber streuen und einige Stunden (so 2-4) stehen lassen. Dann abspülen und verarbeiten.
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
claudia1605
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 6546
Registriert: Di 22. Mai 2012, 21:57
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

RE: Gurken

Aug 2012 11 21:11

Beitrag #30 von claudia1605 » Sa 11. Aug 2012, 21:11

Die kleinen Einlegeteile würde ich auch nicht alle probieren. Ich dachte auch eher an die größeren Salatgurken.
Liebe Grüße
Claudia

Ich habe keine Macken! Das sind Special Effects !

Benutzeravatar
Billabong
Voll Profi
Voll Profi
Beiträge: 1203
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 10:55
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline
Kontaktdaten:

RE: Gurken

Aug 2012 11 21:31

Beitrag #31 von Billabong » Sa 11. Aug 2012, 21:31

LÖL. Was hast du denn wieder für Gedanken! :D

Danke für die Tipps! *knuffel*

Benutzeravatar
claudia1605
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 6546
Registriert: Di 22. Mai 2012, 21:57
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

RE: Gurken

Aug 2012 11 21:33

Beitrag #32 von claudia1605 » Sa 11. Aug 2012, 21:33

FRAU BILLA! Also wirklich. :angel:
Liebe Grüße
Claudia

Ich habe keine Macken! Das sind Special Effects !

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17510
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

RE: Gurken

Aug 2012 12 10:34

Beitrag #33 von Minerva » So 12. Aug 2012, 10:34

ch. Schlangengurken hatte ich letztes Jahr....Claudi ...und eine war bitterer als die andere *schüttel*

Das kosten ist nicht so schlümm....Krauti....sind ja nie viel. Sie werden immer nur in kleinen Portionen reif. Ansonsten kann ich auch den Wookie kosten lassen....der liebt Gurke und bittere würde er auch auspucken ;)
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
unkrauthex
Thread-Moderatorin
Thread-Moderatorin
Beiträge: 6494
Registriert: So 20. Mai 2012, 20:27
Qualifikation/Wissen: Sachkunde für freiverkäufliche Arzneimittel
Wohnort: LKR Landshut
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

RE: Gurken

Aug 2012 12 11:59

Beitrag #34 von unkrauthex » So 12. Aug 2012, 11:59

Minerva hat geschrieben:. . . . . kann ich auch den Wookie kosten lassen....der liebt Gurke . . . . .

AHA.
Und wenn der Wookie die Gurke gefressen hat?
Der Süße ist doch wohl etwas zu groß um ihn in eine Einmachglas zu stopfen? Bild *und schnell weeeeeeeg*
Warum willst du dich mit dem Spatz in der Hand begnügen?
Hol dir ne Leiter, steig auf ´s Dach und fang die Taube!
Oder flieg mit deinen Träumen den Adler fangen.

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17510
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

RE: Gurken

Aug 2012 12 13:22

Beitrag #35 von Minerva » So 12. Aug 2012, 13:22

Nix da Einmachglas....Krautilein...für den bräuchte ich dann einen Einmachbräter...passt er gut zerlegt bestimmt rein *streicht den Gedankengang aber ganz schnell wieder* brrrrrr :(
Der gibt sich auch mit einem Stückchen zufrieden...ist dann halt ein Leckerli :D
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
roswitha
Inventar
Inventar
Beiträge: 14222
Registriert: Di 22. Mai 2012, 20:45
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Mecklenburgische Seenplatte
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

RE: Gurken

Aug 2012 12 22:49

Beitrag #36 von roswitha » So 12. Aug 2012, 22:49

Bei mir sind jeden Tag auch ein bis zwei Schlangengurken reif, nur die Einlegegurken lassen sich noch Zeit. Blüten sind ja da, aber immer nur männliche. Warum weiß ich auch nicht.
Bittere Gurken hatte ich in diesem Jahr nicht.
Liebe Grüße roswitha



Achte auf deine Gedanken!
Sie sind der Anfang deiner Taten.
Aus China

Benutzeravatar
Helleborus
V.I.P.
V.I.P.
Beiträge: 2599
Registriert: Mi 23. Mai 2012, 16:28
Qualifikation/Wissen: Helleborus/Taglilien
Wohnort: Auf der Ponderosa
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline
Kontaktdaten:

RE: Gurken

Sep 2012 10 20:47

Beitrag #37 von Helleborus » Mo 10. Sep 2012, 20:47

Also Gurken hab ich auch schon jede Menge gegessen.

Bild

Bild

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17510
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

RE: Gurken

Sep 2012 10 23:24

Beitrag #38 von Minerva » Mo 10. Sep 2012, 23:24

Die sehen ja lustig aus....Helli
Meine ziehen jetzt langsam ein. So eine dolle Ernte wie letztes Jahr hatte ich dieses Jahr nicht.
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Benutzeravatar
1964bubu
Öfter hier
Öfter hier
Beiträge: 186
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 10:19
Qualifikation/Wissen:
Geschlecht: Weder das eine noch das andere - Weder das eine noch das andere
Status:
Offline

RE: Gurken

Sep 2012 11 11:16

Beitrag #39 von 1964bubu » Di 11. Sep 2012, 11:16

Nachbars hatten auch welche. Die haben gegessen, wir auch im Tsatsiki , 54 Gläser für 2 Personen eingemacht und auch welche weggeschmissen. Nächstes Jahr bauen sie keine Gurken an. Entweder es ist nix oder dann wieder viel zu viel. Genau wie bei den Zucchini.
Trinke nie mehr, als du kotzen kannst !

Bild

Cognac der Ältere , altfranzösischer Philosoph

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17510
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

RE: Gurken

Sep 2012 11 13:34

Beitrag #40 von Minerva » Di 11. Sep 2012, 13:34

Stimmt...Bubu
Zucchini hatte ich auch nur ganz wenig.....bei 6 Pflanzen.
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.


Zurück zu „Kürbis & Co“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast