Zitronenpflanze im Herbst

Alles rund um Exoten, Mediterrane usw.
Leni
Öfter hier
Öfter hier
Beiträge: 189
Registriert: So 25. Jun 2017, 15:55
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Zitronenpflanze im Herbst

Sep 2017 27 00:24

Beitrag #1 von Leni » Mi 27. Sep 2017, 00:24

Hallo,
hab da eine Zitronenpflanze im 5. Jahr, und jetzt im Herbst mit langen Trieben.
Nun muss sie bald in den Wintergarten, sie steht noch auf der Terrasse.

Frage:
Wann schneidet ihr eure Zitronenbäumchen?
Sollte ich bis zum Frühjahr warten ? Noch passt sie gerade mal mit ihren fast 1,70m in das Winterquartier.
Liebe Grüsse Leni

Benutzeravatar
Minerva
Admina
Admina
Beiträge: 17302
Registriert: So 20. Mai 2012, 19:33
Qualifikation/Wissen: Dahlien / Lilien (Hobby)
Wohnort: Irgendwo zwischen Olymp und Knusperschlösschen
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Zitronenpflanze im Herbst

Sep 2017 28 14:44

Beitrag #2 von Minerva » Do 28. Sep 2017, 14:44

Ich überlege gerade wie ich das bei meinem gemacht habe....Leni
Schau mal im Netz an welchen Holz sich Zitronen bilden....ein oder zweijährig?
Nach diesem ein/zweijährig kannst du ihn einkürzen.
Liebe Grüßle Minerva
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten.

Leni
Öfter hier
Öfter hier
Beiträge: 189
Registriert: So 25. Jun 2017, 15:55
Qualifikation/Wissen:
Wohnort: Stuttgart
Geschlecht: weiblich - weiblich
Status:
Offline

Re: Zitronenpflanze im Herbst

Okt 2017 03 18:04

Beitrag #3 von Leni » Di 3. Okt 2017, 18:04

Hallo Minerva,
entschuldige bitte, wenn ich Dir erst jetzt antworte und mich für Deine Antwort bedanke.

Mein Bäumchen steht noch draussen auf der geschützten Terrasse, kommt erst in den Wintergarten, wenn die Nachttemperaturen noch etwas runtergehen.
Er trägt momentan 14 noch grüne Früchte, und so wie ich es einschätzen/beurteilen kann, wachsen sie am alten Holz.
Ich werde also demnächst die langen, hellgrünen Triebe einkürzen.

Danke nochmal!
Liebe Grüsse Leni


Zurück zu „Exoten & Co“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast